KeMar KIC-180 Test

KeMar KIC-180 Test – Der Multikocher KeMar KIC-180 ist ein wahres Multitalent. Die Küchenmaschine mit Kochfunktion hier im Test. Sie kann mit einer ganzen Reihe neuer, innovativer Technologien aufwarten und macht den Unterschied zu einem preiswerten Multifunktionskocher mehr als deutlich. Mit einem Preis von derzeit unter 200,00 € bietet der KeMar KIC-180 seinen Käufern vieles, wovon die Nutzer günstigerer Multikocher nur träumen können. Was das ist, werden wir Ihnen im folgenden Testbericht etwas genauer darlegen.

KeMar KIC-180 Test - Küchenmaschine mit Kochfunktion


Küchenmaschine mit Kochfunktion Test 2017

KeMar KIC-180 Test



Der Multikocher KeMar KIC-180 beeindruckt natürlich zum einen durch die Vielfalt seiner verschiedenen Programme und Funktionen. Vor allem sind es aber die vielen pfiffigen Technologien, welche in diesem Multifunktionskocher verbaut sind. So arbeitet der Multikocher KeMar KIC-180 mit Induktions-Technologie, was eine schnelle und gleichmäßige Erwärmung der Nahrungsmittel gewährleistet. Auch die 3D-Heating Technologie ist darauf ausgelegt, die gleichmäßige Erhitzung der Speisen in dem Titan-Keramik-beschichteten Topf zu garantieren. Statt das Volumen des Innentopfes anzugeben, arbeitet der Hersteller mit dem Koch-Volumen. Dieses beträgt beim Multikocher KeMar KIC-180 1,8 Liter, was etwa für 4 - 5 Personen reicht.



Küchenmaschine mit Kochfunktion KeMar KIC180 Test

Multifunktionskocher KeMar KIC-180 Test

Fakten, Daten & Funktionen



Das Gerät verfügt mit 1300 Watt über eine enorm starke Leistung. Durch Induktions-Technologie und eine U-Heizplatte soll der Stromverbrauch aber sogar um 20 % geringer sein. Diese Küchenmaschine mit Kochfunktion ist außerdem mit Fuzzy-Logic-, und Intelligent-Communication-Technologie ausgestattet, die optimale Ergebnisse erzielen soll. DCS sorgt dafür, dass eine extrem genaue Temparatur-Regelung gewährleistet ist. Der Multikocher ist mit einem Innendeckel aus Edelstahl, sowie einem Dampf-Ventil ausgestattet, was eine leichte Reinigung des Gerätes eröglicht. Der Hersteller garantiert, dass in der Beschichtung kein schädliches Bisphenol A (BPA) enthalten ist. Das Design des KeMar KIC-180 ist sehr angenehm, aber schlicht und funktional. Der Multikocher erinnert zwar nicht an ein Raumschiff, wie viele seiner Konkurrenten, dafür steckt aber jede Menge Zukunfts-Technologie in seinem Inneren. Das hat der KeMar KIC-180 Test ohne Frage gezeigt.


KeMar KIC-180 Test: Auch die Kochprogramme und Funktionen des KeMar KIC-180 sind vielseitig und ausgereift. Der Multikocher mit intelligenter Steuerung verfügt über 12 Funktionen und 12 voreingestellte Kochprogramme. So kann er zum einen Kochen, Schnellkochen und ist Slow-Cooking-tauglich. Und auch Dampfgaren, Simmern und weiche Eier zubereiten sind für diesen Multifunktionskocher kein Problem. Außerdem sind auch Brot und Brötchen, Kuchen, HotPot, Brauner Reis und Brei keine Herausforderung für diese ausgefeilte Küchenmaschine mit Kochfunktion. Außerdem verfügt der Multikocher KeMar KIC-180 natürlich über einen Timer, der sich 24 Stunden im Voraus programmieren lässt und eine Warmhaltefunktion, die nach Beendigung des Koch-Vorganges automatisch das Essen wärmt.



Küchenmaschine mit Kochfunktion KeMar KIC-180 Erfahrungen

KeMar KIC-180 Test

Erfahrungen



Von diesem Multifunktionskocher sind die Käufer im KeMar KIC-180 Test zumeist überzeugt. Vor allem die schnelle und energieeffiziente Zubereitung der Speisen via Induktion haben es den Kunden angetan. Außerdem wird bestätigt, dass mit der BPA-freien Innenbeschichtung aus Titan und Keramik tatsächlich nichts anbrennt. Besonders gelobt wurde die Qualität in der Verarbeitung, sowie der schnelle und zuverlässige Kundendienst der Firma KeMar, welche scheinbar die Anliegen ihrer Kunden sehr ernst nimmt. Wirklich einziges Manko: Ist das Gerät nagelneu verströmt es zu Beginn einen leichten, künstlichen Geruch, der aber bald verfliegt. Doch nsgesamt macht der Multikocher KeMar KIC-180 in der Praxis einfach einen guten Job und somit auch ein gutes Gefühl bei seinen Nutzern.



Multikocher-KeMar-KIC180-Test-BPA-FREI

Küchenmaschine mit Kochfunktion

KeMar KIC-180 - Das Fazit



Der Multikocher wirkt auf den ersten Blick im KeMar KIC-180 Test etwas unscheinbar, hat es aber bei Benutzung fausdick hinter den Prozessoren. Mittels Induktion erhitzt diese Küchenmaschine mit Kochfunktion das Essen blitzschnell und enrgieeffizient. Der Multikocher macht mit seinem großen Innentopf das Bekochen einer ganzen Familie möglich und die Beschichtung aus BPA-freiem Titan und Keramik sorgt dafür, dass nichts anbrennt und sich der Multifunktionskocher problemlos wieder reinigen lässt. Mit 12 voreingestellte Kochprogrammen und 12 Funktionen bietet dieser Multikocher vielfältige Einsatz-Möglichkeiten. Und die derzeit rund 179,90 € sind ein moderater Preis für so viel Futurismus in einem Gerät.

KeMar KIC-180 Test: Dieser Multifunktionskocher konnte sowohl in Verarbeitung und Funktionsumfang, aber auch in der Praxis absolut überzeugen und ist somit in dieser Preisklasse ein echtes (technologisches) Schwergewicht. Wenn sie sich weiter über den KeMar-KIC180 erfahren möchten, so gibt es hier genaue Preisangaben und Hersteller-Details. >>>




KeMar KIC-180

€ 179,90


Gesamtbewertung

9,6/10

Programme/Funktionen

10

Ergebnisse

9

Zubehör

10

Preis

9

Preis/Leistung

10

PROS

- Induktion
- BPA-frei
- 3D-Heating
- Timer

CONS

Diese Website verwendet Cookies u.a. von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Infos   |   Na, gut.